CHAOSSPHERE Official

Informatie
Chaossphere wurde im Dezember 2000 von den beiden Gitarristen Matthias und Marc gegründet.
Von Anfang an tendierte die musikalische Ausrichtung zum Teutonen-Thrash-Metal mit Bay-Area Einflüssen, bei dem sich die Songs mit bis zu 230 BPM in Gehörgänge bohren. Dazu garnieren dezent eingesetzte, zweistimmige Gitarrenmelodien die ansonsten knallharten und rasanten Riffs.
So wurden Chaossphere bereits von Magazinen und Fans Ähnlichkeiten zu diversen deutschen Thrashgrößen und einigen Bay-Area Göttern angedichtet.
In den ersten Jahren hatte die Band mit häufigen Besetzungswechseln zu kämpfen. 2005 erschien dennoch die erste Demo CD mit dem Titel „Mankind's Heritage“. Wenn auch damals noch mit Drumcomputer aufgenommen, konnte die Demo in Onlinemagazinen, sowie Rock Hard und Metal Hammer großes Lob einfahren:
__________________________________________________________________
„Weitaus wichtiger …... ist jedoch die Musik, und die ist auf dem ersten Demo "Mankind's
Heritage" schon einmal verdammt geil.“
Powermetal.de

„Fuck Poser, Hail CHAOSSPHERE für „true-e“ Musik“
Metal-Inside.de

„….ist das Gitarrenspiel ganz klar Thrash der 80er Jahre mit viel Melodie der Bay Area-Schule.
Geil, echt geil.“
Heavyhardes.de
__________________________________________________________________

Nach weiteren Besetzungswechseln an Bass und Gitarre wurde das Line Up schließlich durch Drummer Daniel und Basser Tim vervollständigt.
Im Herbst 2009 erschien das erste Album mit dem Titel „Condition Zero“, für das Gitarrenlegende Jeff Waters von Annihilator begeistert werden konnte und ein Solo zum Song „Chaossphere“
beisteuerte.

Zwischen Ende 2011 und Anfang 2013 musste sich die Band leider erneut umstrukturieren. In Drummer Andy fand sich ein mehr als würdiger Nachfolger für Daniel und am Mikro steht erstmals in der Bandgeschichte eine Frau.
Alex, die Stimme aus der Hölle, die sich immer wieder über Vergleiche mit einer etablierten Szenegröße freuen darf.
Im Moment wird hart an einem neuen Album gearbeitet, welches unweigerlich von den beiden Neuzugängen geprägt sein wird und erste Konzerte mit der neuen Besetzung sind auch in Planung.

also besucht uns öfter mal und bleibt auf dem Laufenden!
Show more
Rock
Heavy metal
Thrash metal
Evenementen (0)